Login-Hilfe
 

Wie melde ich mich im Intranet an?
Für die erste Anmeldung im Intranet, setzt sich Dein Benutzername standardmäßig aus Nachname und Verwaltungsnummer zusammen. Das Passwort ist Deine Verwaltungsnummer. Achte bei der Eingabe darauf, führende Nullen Deiner Verwaltungsnummer wegzulassen. Weitere Infos findest Du auch hier https://fk-internet.amnesty-international.de/hilfe/.

 

Umlaute oder Sonderzeichen im Namen: Manchmal kommt es dabei zu Problemen bei der Anmeldung. Sollten beide Varianten nicht funktionieren, schreibe uns bitte eine Email an intranet@amnesty.de

 

Wo finde ich meine Verwaltungsnummer / meine Amnesty-Nummer?
Die Verwaltungsnummer / deine Amnesty-Nummer wurde dir mit Deinem Mitgliederbegrüßungsschreiben mitgeteilt. Du findest diese aber auch auf dem Adressaufkleber des Amnesty Journals. Es ist die Nummer zwischen den beiden *Sternchen*

 

Ich habe meinen Benutzernamen vergessen - was soll ich tun?
Zu Beginn deiner Mitgliedschaft setzt sich dein Benutzername standardmäßig aus Nachname und Verwaltungsnummer / Amnesty-Nummer zusammen. Achte darauf, dass zwischen deinem Nachnamen und deiner Verwaltungsnummer / deiner Amnesty-Nummer kein Leerzeichen sein darf.

Solltest du diesen geändert und vergessen haben, schreibe uns bitte an intranet@amnesty.de.

 

Ich habe mein Passwort vergessen – was kann ich tun?
Solltest Du Dein Passwort vergessen haben, nutze bitte die „Passwort-vergessen-Funktion“ auf der Login-Seite. Es wird Dir ein neues Passwort per E-Mail zugeschickt, sobald Du Deinen Benutzernamen oder Deine Emailadresse eingegeben hast.

Diese Funktion kannst Du jedoch nur nutzen, wenn Du eine gültige E-Mail-Adresse im Intranet hinterlegt hast. Solltest Du noch keine E-Mail-Adresse hinterlegt haben oder sollte Deine E-Mail-Adresse vielleicht veraltet sein, schreibe uns bitte an intranet@amnesty.de

 

Ich habe doch bereits eine gültige E-Mail Adresse bei MiDaS / Mein Amnesty hinterlegt - reicht das nicht?
Es besteht keine Schnittstelle zwischen dem Intranet und MiDaS / Mein Amnesty. Daher ist es notwendig, dass Du deine aktuelle E-Mail Adresse zusätzlich auch im Intranet hinterlegst.

Solltest Du Dich noch nie im Intranet eingeloggt haben kannst du dies nun mit deinen Standardzugangsdaten tun. Andernfalls schreibe uns bitte an intranet@amnesty.de

 

Ich habe mein Passwort vergessen - könnt ihr mir es einfach zuschicken?
Aus Sicherheitsgründen können wir Dein Passwort nicht einsehen und demnach auch nicht verschicken. Wenn Du Dein Passwort vergessen hast, setze es bitte über die "Passwort-vergessen-Funktion" zurück.

 

Ich bin mir sicher, das Passwort nach mehrmaligen Versuchen nun richtig eingegeben zu haben und trotzdem funktioniert es nicht - woran kann das liegen?
Wenn das Passwort zu oft falsch eingegeben wurde, wird der Login aus Sicherheitsgründen für kurze Zeit gesperrt. Versuche es einfach in zehn Minuten noch einmal.

 

Ich erhalte keine E-Mail zum Zurücksetzen meines Passworts - was nun?
Du hast die Passwort-vergessen-Funktion genutzt und trotzdem keine E-Mail zum Zurücksetzen Deines Passworts erhalten? Dafür kann es mehrere Gründe geben:

  • Damit wir Dir einen Link zum Zurücksetzen Deines Passworts schicken können, muss Du im Intranet unter „Meine Daten“ eine gültige E-Mailadresse hinterlegt haben. Solltest Du Dich bisher noch nie ins Intranet eingeloggt haben, dann sind die Standarddaten aus Nachname und Verwaltungsnummer gültig. Weitere Infos dazu findest Du hier https://fk-internet.amnesty-international.de/hilfe/.
  • Kontrolliere bitte auch den SPAM-Ordner Deines Emailprogramms, manchmal verirren sich die Emails dorthin.

 

Ich bin mir sicher, das Passwort genauso eingegeben zu haben, wie es mir in der E-Mail zugeschickt wurde, trotzdem funktioniert es nicht - woran kann das liegen?
Zunächst einmal empfiehlt es sich das Passwort aus der E-Mail heraus zu kopieren (Markieren+Strg+C) und es direkt in das Eingabefeld einzufügen (Strg+V).

Sollte dies nicht möglich sein, gibt es ein paar Dinge zu beachten: Etwaige Punkte am Ende des Passworts, sind immer ein Teil hiervon und müssen in jedem Fall mit eingegeben werden. In manchen Fällen kommt es zu Verwechslungen zwischen der 0 (Null) und dem O. Hier bietet es sich an beide Varianten auszuprobieren. Sollte auch das nicht zum Erfolg führen, das Passwort einfach erneut über die "Passwort-vergssen-Funktion" zurücksetzen.

 

Was muss ich bei der Vergabe eines neuen Passwortes beachten?
Wenn Du Dir ein neues Passwort vergibst, dann achte bitte darauf, dass es mindestens acht Zeichen lang ist und Nummern, Sonderzeichen und Buchstaben enthält.

 

Zurück zur Anmeldemaske